roter mond

Lektorat und Redaktion

Armin Pongs / In welcher Gesellschaft leben wir eigentlich?

Sachbuch

„Ja, wo leben wir denn eigentlich? Die Frage, die Menschen im Alltag so leicht herausrutscht, wenn sie sich über irgendetwas ärgern, hat Armin Pongs in leicht modifizierter Form zur Grundfrage erhoben: ‚In welcher Gesellschaft leben wir eigentlich?‘ fragt sein sozialgeschichtliches dreibändiges Werk … Der Soziologe und Politikwissenschaftler versammelt Darstellungen unterschiedlicher Konzepte von Sozialforschern. Die lesen sich spannender, als dies im Allgemeinen von wissenschaftlichen Abhandlungen zu erwarten ist … Dabei legt Pongs unter anderem die Positionen von Ulrich Beck, Ralf Dahrendorf, Claus Leggewie und Neil Postman dar.“ (Dirk Richerdt, Rheinische Post)